Die Umwelt liegt uns am Herzen!
Wir haben höchste Anforderungen an unsere Ställe, denn unseren Tieren soll es an nichts fehlen. Die Ställe sind deshalb speziell an die jeweiligen Bedürfnisse unserer Tiere angepasst - mit möglichst neuester Stallausstattung, Spielzeug und allem, was dem Tierkomfort dient.

Pflanzen

Die Unternehmensgruppe Gröbner bewirtschaftet an verschiedenen Standorten Pacht- und Eigentumsflächen aller Bodenarten und –typen. Dafür ist eine Vielfalt von Anbautechnik und Sortenwahl Voraussetzung, um optimale und nachhaltige Erträge zu erwirtschaften.

>>> Ackerbau

Tiere

Seit Generationen beschäftigt sich unsere Familie mit der Schweineproduktion.  Und weil das so ist, legen wir großen Wert auf eine stufenübergreifende Tierhaltung von der Zucht über die Ferkelproduktion bis zum Mastschwein und tiergerechten Transporten.

>>> Tierwohl

Energie

In unseren Unternehmen spielen erneuerbare Energien eine große Rolle, und dies schon über 15 Jahren. Für uns ist die Erzeugung von Strom aus Biomasse durch ein Blockheizkraftwerk doppelt sinnvoll: Neben der Stromerzeugung nutzen wir die anfallende Abwärme zum Heizen der Ställe.

>>> Erneuerbare Energien

HISTORIE

  • um 1500: Erste Erwähnung des Lehmhofs
  • bis 1937: im Besitz des Klosters Frauenzell
  • 1952: Erwerb des Lehmhofs durch Familie Gröbner
  • 1984: Übernahme durch Gerhard Gröbner
  • 1990: Gründung Ackerbaubetrieb in Sachsen
  • 2004: Erweiterung Schweinemast
  • 2010: Gründung Ackerbaubetrieb in Polen
  • bis heute: Familienbetrieb mit ca. 100 Mitarbeiter

Gröbner als Arbeitgeber

Manche würden mit der traditionellen Branche der Landwirtschaft den Begriff „altmodisch“ assoziieren, wir überzeugen Dich gern vom Gegenteil: im Agrarbereich arbeiten wir mit modernsten Maschinen, in den Stallanlagen mit computergesteuerten Fütterungsanlagen. Die Tätigkeit in der Schweinehaltung bietet feste Arbeitszeiten im Team und ist so besonders interessant für Mitarbeiter/innen mit Kindern.

Auch der Quereinstieg ist möglich und gewünscht. Grundlage ist die Motivation und die Lust an der Arbeit in der Landwirtschaft insbesondere der Schweinehaltung. Quereinsteiger werden von erfahrenen, gut ausgebildeten Kollegen eingearbeitet.

…mehr

Wir sind ein Familienbetrieb

Gemeinsam mit rund 100 Mitarbeitern bewirtschaften wir unsere landwirtschaftlichen Betriebe.

Boden:
Auf 5.300 Hektar betreiben wir Ackerbau und Grünlandnutzung.

Tiere:
Wir kümmern uns um 21.500 Mastschweine, 22.000 Ferkel, 4.700 Zuchtsauen und 360 Milchkühe.

Energie:
Wir betreiben mehrere Biogasanlagen mit 380 KW, 530 KW und 29% von 720 KW.

…mehr

Team Gröbner in Action

Unsere Jungs und Mädels bei der Arbeit!
Ein cooler Job mit starken Maschinen – jetzt auf Instagram folgen.